Warum Funktionsunterwäsche auch im Sommer Sinn macht

Funktionsunterwäsche im heißen Sommer? Das klingt für viele Sportler und Sportlerinnen noch immer sehr ungewohnt. Wir erklären Ihnen heute wieso Sportunterwäsche gerade auch im Sommer sehr angenehm ist und welche Vorteile sie bringt.

Klimaregulierende Funktion von Sportbekleidung

Bei hohen Temperaturen bzw. bei hoher Anstrengung sorgt ein ausgeklügeltes System dafür, dass unser Körper nicht überhitzt. Er produziert Schweiß (bis zu 1,5 Liter pro Stunde). Schweiß entzieht dem Körper beim Verdampfen Wärme, hat also einen Kühlungseffekt und reguliert so die Körpertemperatur. Dazu ist aber die richtige Funktionsunterwäsche Sommer ausschlaggebend:

  • Schweiß kann nur kühlend wirken, wenn es tatsächlich zu einer Verdampfung kommt. Wird die Verdampfung von falscher Kleidung behindert, funktioniert die Kühlung nicht mehr ausreichend. Die Leistungsfähigkeit wird in Folge eingeschränkt. Das Verdampfen von Schweiß muss von der Wäsche unterstützt werden. Die Fasern im Stoff verteilen die Feuchtigkeit großflächig, um die Verdunstung zu beschleunigen.
  • Überschüssiger, verbrauchter Schweiß muss von der Haut abgeleitet und nach außen abgegeben werden. Funktionelle Stoffe müssen dabei den Schweiß vom Körper wegleiten, damit der Körper weiter Schweiß produziert und somit weiter kühlt.

Vorteile der Löffler transtex® Funktionsunterwäsche

Transtex® besteht aus Polypropylen. Polyproylen ist die leichteste Kunstfaser, sie schwimmt sogar auf Wasser, und nimmt selbst nahezu 0 % Feuchtigkeit auf. Daher:

  • transportiert transtex® Schweiß besser und schneller als jedes andere Material
  • die Haut bleibt angenehm trocken, was ein gutes Gefühl bringt und
  • Verkühlungen und Muskelverspannungen vorbeugt
  • keine Geruchsbildung. transtex® braucht keine chemische Ausrüstung oder umstrittene Silberionen. Das ist gerade bei Unterwäsche, die direkt auf die Haut kommt, sehr wichtig.

Ähnliche News

Löffler-Welt
Löffler Retrotrikot

Wir produzieren hochwertige Radbekleidung seit 1981. Damals wie heute lautet unser Motto, hochwertige Funktionsbekleidung nachhaltig und fair in Österreich/Europa zu produzieren. Im Spirit der achtziger & neunziger Jahre lassen wir ein legendäres Radtrikot-Design aus diesen Epochen wiederauferstehen. Machen Sie mit und stimmen Sie ab. Mit etwas Glück gewinnen Sie diesen neu aufgelegten Designklassiker!

Jetzt lesen
Löffler-Welt
Crossing the alps – in a sustainable way

Es gibt viele Möglichkeiten, die höchste Gebirgskette im Inneren Europas mit eigener Muskelkraft zu überqueren. In verantwortungsvoll produzierter Bikewear machten sich drei Gravelbiker auf die Reise zu einem nachhaltigen Bikepacking-Abenteuer.

Jetzt lesen
Tipps
Fitter Schnitt: So finden Sie das perfekte Radtrikot für sich

Mit dem richtigen Radtrikot können Sie die Ausfahrt mehr genießen. Egal, ob auf dem Rennrad, Gravelbike, Mountain- oder e-Bike - Sie benötigen ein Radtrikot mit dem optimalen Schnitt, das genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Stellen Sie sich also vor dem Kauf folgende Fragen, um das perfekte Bike-Trikot zu finden

Jetzt lesen
Tipps
Langlaufhose Herren: 6 Tipps um die perfekte zu finden

Langlaufen ist ein anstrengender, bewegungsintensiver, schweißtreibender und athletischer Outdoorsport, bei dem man schnell ins Schwitzen gerät. Dass unter diesen Umständen und kühlen Temperaturen die richtige Bekleidung eine zentrale Rolle spielt, liegt auf der Hand.

Jetzt lesen
Produkttests
Skitourenjacke im Test: ALLROUNDER-TIPP für JACKET PACE

Getreu dem Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung" wurden im SNOW-Magazin 3-Lagen-Skitourenjacke ausgiebig getestet.

Jetzt lesen